Startseite Unternehmen Restaurierung Steinmetz und Bildhauer Natursteinwerk Impressum
Abgussverfahren

Das Abgussverfahren ist eine legitime Möglichkeit, Duplikate von Originalen zu schaffen, die erhaltenswert bzw. besonders wertvoll sind. Diese Kopien können somit beispielsweise als Ersatz von Originalen bei deren Standortwechsel dienen.

Es dient gleichfalls dazu, mehrere Kopien von nur wenigen erhaltenen gleichartigen Originalen zu erstellen und als Ersatz für die nicht erhaltenen Objekte zu verwenden.
Sterntor Bonn
Auftraggeber: Leistungen: Material: Fertigstellung:
Stadt Bonn
Herstellung einer Abgusskopie vom Original einer Kreuzigungsszene aus dem 16. Jahrhundert Steinersatzmasse Tuffstein 2002
Kreuzigungsszene
Um das hier abgebildete Relief vor Umwelteinflüssen zu schützen, wurde es im städtischen Museum Bonn ausgestellt und eine Abgusskopie an Stelle des Originals in den Bestand eingefügt.
Original
Original
Silikon- und Stützform
Silikon- und Stützform
Silikonform mit Keilen
Silikonform mit Keilen
fertiger Abguss
fertiger Abguss
  fertiger Abguss am Objekt
fertiger Abguss am Objekt
Schloss Drachenburg
Auftraggeber: Leistungen: Material: Fertigstellung:
SPESA Nordhausen -
Nachunternehmerleistung
Herstellung von Abgusskopien figürlicher Plastiken (Teufelsdarstellungen) Steinersatzmasse roter Eifelsandstein 2003
Teufelsdarstellungen
Erstellung der Silikonform
Erstellung der
Silikonform am
Original vor Ort
Silikonform vor Fertigstellung
Silikonform vor
Fertigstellung
Bearbeitung der Abgusskopie
Bearbeitung der
Abgusskopie
Abgusskopie vor Endbearbeitung
Abgusskopie vor
Endbearbeitung
fertige Abgusskopie beim Einbau
fertige Abgusskopie
beim Einbau